Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

DekaBank kauft 10-Prozent-Anteil an der Landesbank Berlin

Die DekaBank hat interessewahrend für die Sparkassen-
Finanzgruppe und den Deutschen Sparkassen- und Giroverband
ö.K. (DSGV ö.K.) 10 % der Aktien der Landesbank Berlin Holding AG
von der NORD/LB erworben. Diese Transaktion steht noch unter
Gremienvorbehalt. Nach Mitteilung des DSGV-Präsidenten
Heinrich Haasis konnte durch die Einschaltung der DekaBank und
die dabei gewählte Struktur die Übernahme der Aktien kurzfristig
dargestellt werden. Es sei beabsichtigt, die Aktien im ersten
Halbjahr 2007 von der DekaBank auf eine von der Sparkassen-
Finanzgruppe zu errichtende Gesellschaft zu übertragen.

.

Über Kaufpreis und Konditionen der Transaktion ist Stillschweigen
vereinbart worden.