Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

DekaBank erweitert Palette der Immobilienanlageprodukte

Die DekaBank wird ihre Palette der Immobilienanlageprodukte für institutionelle Investoren erweitern. Die neue Produktfamilie WestInvest Target Select eröffnet ausschließlich institutionellen Anlegern die Möglichkeit, maßgeschneidert und sehr individuell in die Anlageklassen Logistik-, Hotel- und Einzelhandelsimmobilien zu investieren. Pro Sektor wird je ein deutscher Spezialfonds aufgelegt, der in der ersten Stufe ausschließlich in Europa investiert. Angekauft wird je Fonds zunächst nach folgendem Konzept: Mehr als 50 Prozent des Fondsvermögens gehen in die etablierten Kernmärkte Europas. Hier werden zwar in erster Linie Core-Investments getätigt, andererseits wird aber auch in Liegen- schaften investiert, bei denen ein höheres Wertzuwachspotenzial
besteht (value added).

.

Bis auf einen Liquiditätsbestand von durchschnittlich rund 10 Prozent
erfolgen die restlichen Investments in den Wachstumsmärkten Mittel und Osteuropa. Hier werden dann allerdings ausschließlich Core- Immobilien für den jeweiligen Fonds erworben. Starten wird die WestInvest mit dem Target Select Logistik. Noch in diesem Jahr folgen dann voraussichtlich Target Select Hotel und Target Select Shopping. Die Fonds werden als Offene Immobilienspezialfonds aufgelegt und können damit von den erweiterten Anlage- möglichkeiten des novellierten Investmentgesetzes profitieren. Somit kann durch die Mischung einzelner Bausteine von WestInvest Target Select eine passgenaue Streuung der individuellen Immobilien-Allokation erreicht werden.

Einbezogen werden kann in diese Strategie auch der bereits seit 2003 existierende WestInvest ImmoValue, der schwerpunktmäßig in europäische Büroimmobilien investiert. Bei diesem Fonds handelt es sich um den ersten deutschen Immobilienpublikumsfonds, der sich ausschließlich an institutionelle Anleger richtet.