Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deka trennt sich von Fondsimmobilie in Washington

Die Deka Immobilien GmbH hat das Bürogebäude Dulles Corner in Herndon, im Großraum Washington D.C., verkauft. Käufer ist ein Joint Venture zwischen den US-amerikanischen Immobilienunternehmen Principal Real Estate Investors und The Pinkard Group. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Gebäude gehörte seit dem Jahr 2004 zum Liegenschaftsvermögen des Offenen Immobilien-Publikumsfonds Deka-ImmobilienGlobal. Das im Jahre 2001 erbaute Objekt verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 20.000 m², Hauptmieter ist das Technologieunternehmen DigitalGlobe. Das elfstöckige Bürogebäude befindet sich im Teilmarkt Herndon Office Center in der Nähe des internationalen Flughafens von Washington D.C..

Mit dem Verkauf opti...

[…]