Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deka Realkredit Klassik betritt die grüne Insel

Der Kreditfonds „Deka Realkredit Klassik“ hat eine Erstrangtranche eines gewerblichen Immobilienkredites in Höhe von 15 Mio. Euro von der DekaBank erworben. Die Tranche ist Bestandteil einer Gesamtfinanzierung in Höhe von 55,2 Mio. Euro, die von der DekaBank für den Ankauf der Grade-A-Büroimmobilie „Bishop Square“ in Dublin ausgereicht wurde. Kreditnehmer ist ein von Hines gemanagter Immobilienfonds. Mit dem Ankauf vollzieht der „Deka Realkredit Klassik“ seinen Markteintritt in auf der grünen Insel Irland.

Die Büroimmobilie liegt in verkehrsgünstiger Lage im Zentrum von Dublin. Das 2001 errichtete Gebäude verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 154.000 sqft, das entspricht rund 14.300 m² sowie 180 PKW-Stellplätze...

[…]