Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deka tätigt Transaktionen in München, Norwegen und Australien

Deka Immobilien hat in den letzten Tagen vier Transaktionen gemeldet. Dabei verkaufte das Unternehmen jeweils eine Büroimmobilie in Unterföhring bei München und im australischen Perth. Erworben wurde ein Hotel in der bayerischen Landeshauptstadt sowie ein Bürogebäude in Oslo in Norwegen.

Deka verkauft Büroimmobilie nahe München
Die Deka Immobilien GmbH hat das Bürogebäude in der Betastraße 6-8 in Unterföhring bei München veräußert. Der französische offene Immobilienfonds Immorente, der von Sofidy gemanagt wird, hat das Objekt im Rahmen eines Bieterverfahrens erworben. Es stammt aus dem Portfolio des Offenen Immobilienfonds WestInvest ImmoValue, der sich an institutionelle Anleger richtet. Über den Kaufpreis wurde Stil...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Unterföhring, München

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016
Hotelmarkt mit neuem Rekord

Neubauten im Fokus

Hotelmarkt mit neuem Rekord

Mit einem Transaktionsvolumen von 2,96 Mrd. Euro behalten Hotel-Investments ihren Aufwärtstrend bei und vermelden nach den Rekordzahlen in den ersten sechs Monaten auch zum Ende des dritten Qu...
Dienstag, 11. Oktober 2016