Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deka Immobilien trennt sich von Wiener Büroimmobilie

Die Deka Immobilien GmbH veräußerte eine Büroimmobilie in Wien für insgesamt sieben Mio. Euro an die Bank Austria Leasing, die das Gebäude im Rahmen eines Leasingmodells dem Fonds Soziales Wien überlässt. Der Fonds Soziales Wien erbringt als Sozialhilfeträger der Stadt Wien soziale Aufgaben und Leistungen. Nach einem Umbau soll dort ein Aus- und Weiterbildungszentrum eröffnet werden.

Die im Jahr 2000 errichtete Immobilie weist eine Gesamtmietfläche von 4.000 m² auf und gehörte zum Liegenschaftsvermögen des Offenen Immobilien-Publikumsfonds WestInvest InterSelect.

Auf Verkäuferseite waren die Makler CBRE und JPI sowie die Rechtsberater Allmayer-Beck Stockert beratend tätig.

Anfang des Monats erwarb die Deka für den Fonds...

[…]