Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deka Immobilien kauft „North Gate“ in Warschau

Die Deka Immobilien GmbH hat für 103 Millionen Euro die vollständig vermietete Büroimmobilie „North Gate“ in Warschau erworben. Das 2008 fertig gestellte Gebäude besitzt eine Gesamtmietfläche von rund 30.000 m². Verkäufer sind zwei Gesellschaften aus der österreichischen Volksbank Gruppe, die über ihre Projektentwicklungsgesellschaft Premiumred das „North Gate“ entwickelt hat.

.

Als Hauptmieter fungiert das Pharma-Unternehmen Sanofi Aventis. Insgesamt gibt es 25 Mietparteien in dem Objekt. Das 24-stöckige „North Gate“ liegt im Stadtzentrum der polnischen Hauptstadt an der historischen Verkehrsader „Bonifraterska“ und verfügt über eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Das Gebäude wird in das Sondervermögen des Offenen Immobilien-Publikumsfonds WestInvest InterSelect eingebracht.