Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bremer Gebäudeensemble KaffeeQuartier und Rösterei wechselt den Besitzer

Die Deka Immobilien GmbH hat das Gebäudeensemble Kaffee Quartier, Rösterei und Schröck-Haus in Bremen gekauft. Die Objekte werden in den Offenen Immobilienfonds WestInvest ImmoValue eingebracht, der sich ausschließlich an institutionelle Anleger richtet. Insgesamt besteht der Gebäudekomplex aus sechs, meist miteinander verbundenen Einzelgebäuden. Die Gesamtmietfläche beträgt rund 30.200 m². Davon dienen 26.600 m² als Bürofläche. Die Immobilien sind nahezu vollständig an Mieter vielfältiger Branchen vermietet. Hauptmieter ist die Hansestadt Bremen mit den Behörden Landesuntersuchungsamt und Geoinformation. Insgesamt gibt es im Komplex annähernd 30 Mietparteien. Verkäuferin ist die H. Siedentopf GmbH & Co. KG. ‬‪‬

Die O...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bremen