Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deka kauft Frankfurter "Occidens" für 75 Millionen

Die Deka Immobilien GmbH hat das Neubauprojekt Occidens in der Bockenheimer Landstraße 47 in Frankfurt gekauft. Der Mindestkaufpreis beträgt rund 75 Mio. Euro. Die sich derzeit im Bau befindliche Büroimmobilie wird nach Fertigstellung Ende 2011 über eine Gesamtmietfläche von rund 9.700 m² verfügen.

Größter Mieter ist die Unternehmensberatung Boston Consulting Group, die rund 75 Prozent der Bürofläche langfristig angemietet hat. Das Occidens entsteht im Frankfurter Westend an der Bockenheimer Landstraße. Verkäuferin ist die Groß & Partner-Gruppe. Das Objekt wird in den Offenen Immobilien-Publikumsfonds WestInvest ImmoValue eingebracht, der sich ausschließlich an institutionelle Anleger richtet.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt