Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deka Immobilien investiert erneut in Portugal

Die Deka Immobilien baut ihr internationales Engagement aus und tätigt ihre vierte Investition in Portugal. Für den Publikumsfonds Deka-ImmobilienEuropa erwarb sie eine 50-prozentige Beteiligung in Höhe von rund 65 Mio. Euro an dem Shopping-Center „Loure Shopping“ (Bilder) in Lissabon. Verkäufer, Entwickler und Betreiber des im Oktober 1995 eröffneten Centers ist die portugiesische Sonae Sierra Gruppe. Die Deka Immobilien wurde bei diesem Ankauf von CB Richard Ellis beraten.

.

Das Center ist voll vermietet und bietet einen ausgewogenen Branchen- und Mieter-Mix mit führenden Einzelhandelsgruppen. Hierzu zählen: Zara, Massimo Dutti, Vobis, H&M, Stradivarius, Oysho, Pull & Bear sowie ein Kino mit 7 Sälen. Das Center befindet sich ca. 20 km nördlich des Stadtzentrums von Lissabon im Stadtteil Quinta do Infantado. Es ist wichtiger Bestandteil eines neuen Konzeptes zur Stadtteilentwicklung. In der unmittelbaren Umgebung werden in den nächsten Jahren weitere 6.500 Wohneinheiten fertig gestellt.

Das Immobilienportfolio der Deka Immobilien in Portugal wird mit dieser Investition auf vier Objekte aufgestockt. Zu den weiteren Engagements zählen ein Bürogebäude in Lissabon, ein Shopping-Center in Torre Novas sowie ein Logistikportfolio, bestehend aus drei Lagerhallen, in Azambuja. Die Deka Immobilien ist seit 2006 in Portugal investiert.