Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deka Immobilien investiert 160 Mio. Euro in Frankreich

Die Deka Immobilien GmbH investiert nach einer längeren Investitionspause rund 160 Mio. Euro in Frankreich. Für den Offenen Publikumsfonds Deka-ImmobilienEuropa erwarb sie das noch in Bau befindliche Bürohaus Eqwater („Lame Sud“) in Issy-les-Moulineaux direkt an der Stadtgrenze zu Paris. „Wir erwarten eine positive Entwicklung des Pariser Büromarktes in den kommenden Jahren. Die anhaltende Nachfrage nach hochwertigen Flächen in guten Lagen wird die Spitzenmieten weiter beflügeln“, so Gerhard Gminder (Bild l.), Geschäftsführer der Deka Immobilien GmbH. Verkäufer und Developer ist Bouygues Immobilier, einer der größten Immobilienentwickler Frankreichs.

Die Fertigstellung des achtgeschossigen Eqwater ist für Anfang 2010 vorg...

[…]