Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deka-Fonds kauft Hamburger Astraturm

Die Deka Immobilien GmbH hat für ihren Fonds Domus-Deutschland den 68 m hohen Astraturm in Hamburg erworben. Verkäufer war ein von Conren Land initiierter Fonds, die Luxemburger Objektgesellschaft Alpina Real Estate Hamburg, die bei der Transaktion von Clifford Chance beraten wurde. Der Kaufpreis lag laut Medienberichten bei 60 Mio. Euro. Das Bürogebäude Astraturm umfasst 11.000 m² Fläche auf 18 Etagen und befindet sich am Zirkusweg 2 im Stadtteil St. Pauli.

Conren Land hatte den Büroturm, der im Jahr 2008 fertiggestellt wurde, erst 2010 von Morgan Stanley erworben. Damals lag der Kaufpreis bei 47 Mio. Euro. Der Astraturm steht zusammen mit dem Atlantic-Haus und dem Empire Riverside Hotel auf dem ehemaligen Gelände der Bavaria-Brauer...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg