Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

DEGI vermietet 30.000 m² an Sanoma Uitgevers B.V.

Das Assetmanagement der DEGI Deutsche Gesellschaft für Immobilienfonds mbH konnte trotz des allgemein hohen Leerstands in dem in der Nähe des Amsterdamer Flughafens gelegenen Standort Hoofddorp eine 10-jährige Mietvertragsverlängerung mit dem Verlagshaus Sanoma Uitgevers B.V. über rund 30.000 m² Bürofläche vereinbaren. Das Tochterunternehmen der finnischen Verlagsgruppe SanomaWSOY, das rund 60 Zeitschriften herausgibt, bleibt damit der alleinige Mieter des 1995 gebauten Bürokomplex südlich von Amsterdam.

.

Mit diesem Vermietungserfolg in den Niederlanden steigt das Gesamtvolumen der 2006 im In- und Ausland für den Grundwert-Fonds abgeschlossenen Neu- und Anschlussvermietungen auf 187.300 m², davon rund 73.000 m² im europäischen Ausland. Diese Mietkontrakte stellen für den Fonds einen Gegenwert an jährlichen Mieterträgen in Höhe von rund 25,7 Mio. Euro dar.