Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

DEGI kauft Büro- und Geschäftshaus in Berliner Bestlage

Das Kemper’s-Investmentteam hat die Transaktion des Geschäftshauses Kurfürstendamm 38/39 in bester Lage des Berliner Boulevards beratend begleitet und vermittelt. Das Objekt wurde von der Stoffel-Gruppe an den DEGI German Business Fonds veräußert. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

.

Die Immobilie mit ca. 6.100 m² Nutzfläche wurde 2006 fertig gestellt und befindet sich in dominanter Ecklage zur Knesebeckstraße. Langfristige Einzelhandelsmieter sind Stefanel, Camel Active, Jack Wolfskin und Crines Design. Die Büroflächen sind an Kemper’s Berlin, die Alpine Bau Deutschland und an Rechtsanwaltskanzleien vermietet.