Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Degi International verkauft Londoner Immobilie

Die Aberdeen Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbH gibt bekannt, dass eine Büroimmobilie aus dem Portfolio des Offenen Immobilienfonds Degi International in London an einen institutionellen Investor veräußert wurde. Der Verkaufserlös entspricht mit 60,0 Mio. Britischen Pfund nahezu dem von den unabhängigen Sachverständigen ermittelten Verkehrswert von 60,9 Mio. Britischen Pfund.

Das Bürogebäude „Alder Castle“ in der Noble Street wurde im November 2003 für den Degi International erworben. Die Büroflächen des 1999 erbauten Gebäudes umfassen 8.620 m² und sind vollständig vermietet. Durch den Verkauf erhöht sich die Liquiditätsquote des Fonds um 2,0 %. Das bringt den Fonds dem erklärten Ziel einer Beendigung der Rücknahm...

[…]