Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

DEGI International investiert 90 Millionen Euro in Belgien

Die DEGI hat vor wenigen Tagen den Kaufvertrag über das vollvermietete Bürogebäude-Ensemble „Espace Orban“ in Brüssel für ein Investitionsvolumen von rund 90 Millionen Euro unterschrieben. Die Immobilien wurden indirekt über Grundstücksgesellschaften erworben und werden in den auf weltweite Gewerbeimmobilien fokussierten Offenen Immobilien-Publikumsfonds DEGI International eingebracht. Verkäufer sind Gesellschaften die von General Electric Real Estate France gehalten werden.

Die Gebäude befinden sich im Brüsseler Europaviertel Leopold, welches mit seinen rund 3,4 Millionen m² als bedeutendstes Büroviertel der belgischen Hauptstadt gilt. Der bis zum Jahr 2016 an die Europäische Union vollvermietete Bürokomplex umfasst rund 2...

[…]