Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Degewo schafft fleißig Wohnraum für Berlin

Die öffentliche Berliner Wohnungsbaugesellschaft degewo schafft in der Hauptstadt fleißig neuen Wohnraum. 52 Wohnungen entstehen derzeit an der Waldsassener Straße/Ecke Pfabener Weg, wo die degewo die ersten kommunalen Neubau-Mietwohnungen seit zehn Jahren errichtet. In Anwesenheit von Stadtentwicklungssenator Michael Müller konnte heute bereits das Richtfest gefeiert werden, sechs Wochen vor dem Zeitplan. Im Mai 2014 sollen die ersten Mieter einziehen. Die Investitionssumme liegt bei 5,7 Millionen Euro.

Nach nur sechs Monaten Bauzeit ist der Rohbau an der Waldsassener Stra-ße/Ecke Pfabener Weg fertig. 52 Wohnungen zwischen 38 und 112 m² werden hier gebaut. Mit Neubau soll der angespannte Berliner Wohnungsmarkt weiter entlastet werden...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin