Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bundestag

Debatte: Dragoner-Areal an Berlin verkaufen

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben soll das Dragoner-Areal dem Land Berlin zum Kauf anbieten. Dies fordert die Fraktion Die Linke in einem Antrag (18/9790), der am Donnerstag erstmals im Bundestag beraten wird. Deshalb soll die Bundesregierung die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben anweisen, den Kaufvertrag mit dem meistbietenden Immobilieninvestor „Dragonerhöfe GmbH“ rückabzuwickeln und das Grundstück dem Land Berlin anzubieten.

Die Bundesanstalt hat im März 2015 das Dragonerareal in Berlin-Kreuzberg an einen österreichischen Investor verkauft [Verkauf des Dragoner-Areals vorerst gestoppt], heißt zur Begründung. Im September 2015 lehnte der Finanzausschuss des Bundesrates die notwendige Zustimmung hierzu ab. Seither sei das Verfahren in...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin