Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Datev nimmt neues Rechenzentrum in Betrieb

Mit einem zusätzlichen Standort hat die Datev eG ihre Rechenzentrumskapazitäten nun plangemäß auf rund 4.500 m² erweitert. Der Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Ulrich Maly, startete am 28. April 2011 im Rahmen der Einweihungsfeierlichkeiten mit einem symbolischen Knopfdruck den ersten Server im etwa 1.000 m² umfassenden Rechenzentrumsneubau in Feucht im Nürnberger Umland. Mit der räumlichen Erweiterung trägt Datev der wachsenden Nachfrage nach rechenzentrumsbasierten Diensten Rechnung, die nicht zuletzt durch den Trend zum Cloud-Computing getragen wird.

Das neue Rechenzentrum mietet Datev von der IP Partner AG, einer Tochtergesellschaft der QSC AG, die es nach den Vorgaben der Genossenschaft errichtet hat. Auf diese Weise kan...

[…]