Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Das hessische Bauhauptgewerbe verzeichnet eine flaue Entwicklung

as hessische Bauhauptgewerbe verzeichnete im Juli eine flaue Entwicklung. Zum ersten Mal in diesem Jahr verfehlten auch die Auftragseingänge das Vorjahresniveau. Umsätze und Beschäftigung gaben bereits zum dritten Mal in Folge nach.

Nach Angaben des Hessischen Statistischen Landesamtes lag die Beschäftigtenzahl des hessischen Bauhauptgewerbes im Juli mit 47 700 um 2,1 Prozent niedriger als vor einem Jahr. Damit hat sich die ungünstige Entwicklung der letzten Monate verstärkt.
Die baugewerblichen Umsätze lagen mit 510 Millionen Euro um 5,5 Prozent niedriger als vor Jahresfrist. Dank der guten Entwicklung in den ersten vier Monaten ergab sich für den Zeit-raum Januar bis Juli 2008 noch ein Plus von 0,6 Prozent auf 2,9 Milliarden Euro....

[…]