Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Cushman & Wakefield eröffnet Büro in Rumänien

Das internationale Immobilienberatungsunternehmen Cushman & Wakefield (C&W) hat ein neues Büro in Bukarest, Rumänien, eröffnet. Die Niederlassung firmiert unter dem Namen „Cushman & Wakefield ACTIV Consulting“. Sie wird von ACTIV-Gründer und-Geschäftsführer Razvan Gheorghe geleitet. ACTIV Consulting war in den vergangenen elf Jahren bereits Kooperationspartner von C&W. Die Übernahme und Eröffnung des neuen Büros fand zeitgleich mit dem Eintritt Rumäniens in die Europäische Union statt.

.

Der rumänische Immobilienmarkt ist besonders durch die hohe Nachfrage nach Shoppingcenter-Flächen geprägt. Die Berater von C&W prognostizieren, dass ca. 515.000 m² Shoppingcenter-Flächen im laufenden Jahr eröffnet werden. Rumänien verfügt über das geringste Shoppingcenter-Flächenangebot in ganz Europa. Sein erstes Shoppingcenter, das Bucuresti-Einkaufszentrum, wurde erst 1999 eröffnet. „Die geringe Versorgung Rumäniens mit Shoppingcentern, seine neue EU-Mitgliedschaft, die viele positive Auswirkungen auf die Prosperität unseres Landes haben wird, und 22 Millionen Konsumenten eröffnen internationalen Einzelhändlern und Investoren einen attraktiven Markt“, kommentiert Razvan Gheorghe.

Derzeit berät Cushman & Wakefield ACTIV Consulting 25 große Einzelhandelsprojekte in Rumänien, unter anderen den Cotroceni Park in Bukarest mit ca. 75.000 m² vermietbaren Flächen und den European Retail Park in Sibiu mit ca. 46.000 m² Einzelhandelsflächen.