Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Credit Suisse ernennt Harald Réczek zum Leiter EMEA Asset Management

Die Credit Suisse verstärkt ihre Vetriebsaktivitäten im Asset Management und ernennt Harald Réczek mit sofortiger Wirkung zum Leiter EMEA and Swiss Distribution Asset Management. Die Ernennung unterstreicht das Engagement der Credit Suisse, ihre Vertriebsaktivitäten im Asset Management in der Region EMEA und in der Schweiz auszubauen, wobei der Fokus auf dem institutionellen und dem Wholesale-Geschäft liegt. Als Leiter EMEA and Swiss Distribution wird Harald Réczek für das Management des Vertriebs von Core und Alternative Investments in der Schweiz, in Kontinentaleuropa, Großbritannien und im Nahen Osten verantwortlich sein.

Vor seinem Wechsel zur Credit Suisse war Harald Réczek bei der Deutsche Asset & Wealth Management tätig, wo...

[…]