Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

CRE Resolution beauftragt BauGrund mit Property Management für 42 Merrill Lynch-Objekte

City-Hochhaus in Leipzig

Die BauGrund-Gruppe, Bonn, wird das Property Management von 42 fast ausschließlich gewerblich genutzten Immobilien übernehmen. Asset Manager der Objekte, die verschiedenen Merrill Lynch-Fonds gehören, ist die Berliner CRE Resolution, eine Tochter der Colonia Real Estate AG.

.

Zu den Liegenschaften mit rund 1.500 Mietverträgen und einer vermietbaren Fläche von rund 210.000 m² an Standorten im gesamten Bundesgebiet gehören so prominente Immobilien wie das City-Hochhaus in Leipzig und das Pelikanviertel in Hannover.

Die CRE Resolution konnte für die Eigentümer renommierte Mieter wie die Strombörse EEX, die Verbio AG und die niederländische Gasunie gewinnen. So wurde bei beiden Portfolios mit den Transaktionsnamen »Pepper« und »Argo« in den vergangenen Monaten die Leerstandsrate von 17 auf 15 Prozent bzw. von 26,5 auf 19,1 Prozent reduziert.