Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

CRE legt geschlossenen Fonds für Pflegeimmobilien auf

Die CRE Fonds Management GmbH hat mit dem Objekterwerb für ihren ersten Immobilienfonds begonnen. Der geschlossene Fonds, CareInvest 1, ist auf Objekte aus dem Pflegebereich ausgerichtet und deckt damit einen aussichtsreichen und attraktiven Zukunftsmarkt im Immobilienbereich ab.

.

In Köln wurde von der CRE Fonds Management jetzt als erstes Objekt des neuen Fonds ein Pflegeheim mit 80 Einzelzimmern erworben. In den kom- menden Wochen sollen weitere Objekte für den Fonds gekauft werden, dessen Gesamtvolumen sich auf rd. 40 Mio. Euro summieren wird. Die Investmentphilosophie des CareInvest 1 zielt dabei auf eine hohe Rendite und eine breite Diversifizierung sowohl bei den Betreibern der Objekte als auch regional. Die Platzierung ist für das 4. Quartal 2006 geplant. Mehrere Banken und Finanzdienstleister haben bereits Ihr Interesse für den Vertrieb bekundet.

Mario Liebermann (Bild l.), geschäftsführender Gesellschafter der CRE Fonds Management GmbH: „Mit dem CareInvest 1 konzentrieren wir uns auf einen Bereich, dem alle Experten nachhaltiges Wachstum in den kommen- den Jahrzehnten voraus sagen. Gleichzeitig sind die Kaufpreise für Pflege- objekte immer noch moderat, so dass attraktive Renditen erzielbar sind.“