Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

CR Capital verkauft Berliner Büroimmobilie mit 3.700 m² Fläche

Die CR Capital Real Estate AG hat die Büroimmobilie Auguste-Viktoria-Straße 118 in Berlin Grunewald an einen ausländischen Investor verkauft. Über den genauen Verkaufserlös wurde Stillschweigen vereinbart. Mit den durch den Verkauf zufließenden Mitteln will das börsennotierte Immobilienunternehmen neue geplante Bauträgermaßnahmen im Wohnungsneubau vorantreiben. Die Gesellschaft plant, 2012 wieder Gewinne zu erzielen.

Die veräußerte Immobilie mit einer Gesamtmietfläche von ca. 3.700 m² befindet sich unweit des Kurfürstendamms. Die CR Capital hatte das Objekt in 2010 erworben und zu rund 30 Prozent mit Eigenmitteln finanziert [CR Capital Real Estate erwirbt Berliner Büroimmobilie mit 3.700 m² Fläche ]. Mieter in der Immobilie ist die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft RöverBr...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin