Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Copro und Privatinvestoren kaufen Berliner Büro- und Praxiszentrum

Die Copro Gruppe hat gemeinsam mit Privatinvestoren ein Büro- und Praxiszentrum in der Hauptstraße 117 von Berlin-Schöneberg gekauft. Das von Joseph P. Kleihues entworfene Haus zwischen Innsbrucker Platz und Kaiser-Wilhelm-Platz bietet eine Gesamtmietfläche von etwa 2.216 m². Vermittelt wurde das Objekt durch die Asset Vision Partners GmbH, die den Voreigentümer beim Asset-Management sowie beim Verkauf beraten hat.

1.200 m² der Mietfläche des Hauses sind bereits vermietet, während sechs Einheiten mit etwa 1.050 m² noch auf interessierte Mieter warten. Von außen beeindruckt das im Jahr 1993 unter Federführung von Joseph P. Kleihues entstandene Gebäude mit seinem herausragenden „Segel“ und bietet damit einen hohen Wiedererkenn...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin