Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Corestate plant Investitionen für 200 Mio. Euro

Die Corestate Capital Group hat die Anzahl ihrer Micro-Apartments auf 3.000 erhöht. Zuletzt eröffnete das Unternehmen das Projekt „Linked Living“ in Wien, einen Wohnkomplex mit 600 Micro-Apartments in unmittelbarer Nähe zum neuen Campus der Wirtschaftsuniversität . In den nächsten 18 Monaten plant Corestate, weitere 200 Millionen Euro Investitionsvolumen in das Segment Micro-Apartments für Studenten, Young Professionals und Pendler zu investieren und 1.200 neue Einheiten zu entwickeln.

Der Investmentfokus liegt dabei auf ausgewählten deutschen und österreichischen Hochschulstädten wie Berlin, Frankfurt, München und Wien. Im Markt für Micro-Apartments sieht Corestate vor allem in Großstädten „ex...

[…]