Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

CoreNet Global fordert einheitliche, EU-weite Compliance-Regelungen

Das Central Europe Chapter von CoreNet Global (CNG) fordert einheitliche, EU-weite Compliance-Regelungen. Dies ist das Ergebnis des „Compliance & Risk Management for Corporate Real Estate Managers“-Events von CNG, das letzte Woche in Wien stattgefunden hat.

Thomas Glatte, Präsident des Chapters für Central Europe bei CNG: „Compliance ist ein sehr brisantes Thema für Corporate Real Estate Manager. Wir haben zurzeit sowohl eine unterschiedliche Gesetzgebung innerhalb der EU sowie divergierende, unternehmensspezifische Regelungen. Dies führt zu einer Grauzone und daraus resultierender Unsicherheit der Mitarbeiter – ganz gleich ob Corporates oder Dienstleister. Hier liegt die Forderung nach einheitlichen europäischen Rahmenbedingun...

[…]