Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Jahresprognose bestätigt

Conwert senkt Verschuldung und Leerstand

Die im österreichischen Aktienindex ATX gelistete Conwert Immobilien Invest SE hat zum Jahresstart 2016 Schulden zurückgeführt und Leerstände verringert. Auch die Konzentration des Bestandes auf Wohnimmobilien kommt durch Verkäufe in nicht zum Kerngeschäft zählenden Bereichen voran. Zukäufe sind vor allem an attraktiven Standorten in Deutschland geplant. Angesichts der positiven Entwicklung bestätigt Conwert bereits jetzt die Prognose für das Gesamtjahr für den FFO I (Funds from Operations vor Verkauf und Einmaleffekten) von 65 Mio. Euro.

Die kürzlich durchgeführte Rückzahlung einer Brückenfinanzierung in Höhe von 70 Mio. Euro hat laut Mitteilung des Unternehmens zu einem Rückgang der Zinskosten und des Verschuldungsgrades g...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Thomas Doll