Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Top-Deal

Commerzbank-Tower geht an Südkoreaner

Der Top-Deal des Jahres ist gemacht: Der Commerzbank-Tower, mit 259 Metern das höchste Gebäude Deutschlands, geht an die Samsung SRA Asset Management, eine Tochter des südkoreanischen Samsung-Konzerns. Und zwar für geschätzte 620 Mio. Euro.

Die Transaktion wurde von Patrizia als Investment Manager im Rahmen eines Individualmandats für den südkoreanischen Samsung-Konzern unter Dach und Fach gebracht. Und der Deal ist gelungen: Die Bank wird ihre Konzernzentrale in der Frankfurter Innenstadt für weitere 15 Jahre - plus Verlängerungsoption - nutzen. Durch den Verkauf werden „signifikante Einsparungen“ erzielt, so die Commerzbank heute. Außerdem bleibt unterm Strich ein Gewinn hängen. Wie groß dieser ist, teilte die Bank jedoch n...

[…]