Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Commerz Real verlängert vorzeitig mit Crédit Foncier

Crédit Foncier hat den Mietvertrag für die Büroimmobilie Rives de Bercy vorzeitig um sieben Jahre bis Ende 2021 verlängert. Das Bürogebäude verfügt insgesamt über 31.942 m² vermietbare Fläche. Das Unternehmen ist einziger Mieter des Gebäudes. Der ursprüngliche Mietvertrag hätte mit einem Sonderkündigungsrecht bereits 2015 bzw. regulär im Februar 2018 beendet werden können.

Die Immobilie befindet sich im französischen Real Estate Investment Trust (REIT) CeGeREAL, den die Commerz Real 2006 an die Pariser Börse gebracht hat. CeGeREAL ist spezialisiert auf Büroimmobilien der Klasse A im Raum Paris. Mehrheitsaktionär ist mit einer Beteiligung von 59,8 Prozent der Offene Immobilienfonds hausInvest.

Der achtstöckige Büro...

[…]