Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Commerz Real veräußert vier kanadische Shopping-Center

Die Commerz Real hat aus ihrem Offenen Immobilienfonds hausInvest vier Shopping-Center-Beteiligungen an die kanadische Gesellschaft Ivanhoé Cambridge veräußert. Dabei handelt es sich um die Objekte Mic Mac Mall in Halifax, Place Ste-Foy in Québec City, Galéries Rive Nord in Montréal und das Mayfair Shopping Centre in Victoria. Insgesamt umfasst das Portfolio mehr als 500 Mieteinheiten auf einer Fläche von rund 222.000 m².

Seit dem Ankauf der Immobilien im Jahr 2004 konnte unter anderem durch regelmäßige Investitionen eine deutliche Wertsteigerung von mehr als 64 Prozent erarbeitet werden. Der nunmehr erzielte Verkaufspreis beläuft sich auf 508 Millionen CAN-Dollar einschließlich eines Fremdkapitalanteils von 138 Millionen CAN-D...

[…]