Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Commerz Real investiert für Spezialfonds in Frankreich

Die Commerz Real hat den Vertrag zum Kauf eines historischen Bürohauses in Paris unterzeichnet. Das 1876 erbaute und zuletzt 2003 sanierte Objekt wurde für den Spezialfonds „CGS Immo-Spezial“ erworben. Im renommierten 16. Arrondissement zwischen dem Arc de Triomphe und dem Trocadéro gelegen, verfügt es über eine der begehrtesten Adressen im Pariser Central Business District. Verkäufer der Liegenschaft an der Avenue Kléber ist der von Aviva Investors verwaltete European Property Fund. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 14,5 Millionen Euro.

„Paris gehört seit über zehn Jahren zu unseren wichtigsten Investitionsstandorten“, sagt Hans-Joachim Kühl, im Vorstand der Commerz Real AG verantwortlich für die Immobiliena...

[…]