Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Commerz Grundbesitz erhält Scope Award für hausInvest europa

Der von der Commerz Grundbesitz Gruppe (CGG) verwaltete Offene Immobilienfonds hausInvest europa ist von der unabhängigen Ratingagentur Scope mit dem Scope Award 2007 ausgezeichnet worden. In der Kategorie „Offene Immobilienfonds Europa“ konnte er sich erfolgreich gegen zwei andere nominierte Fonds durchsetzen. Die Juroren von Scope begründen ihre Entscheidung damit, dass die definierten Investitionsstrategien konsequent umgesetzt, Portfoliokompetenz und Finanzmarktexpertise geschickt gebündelt würden. Zudem zeige hausInvest europa, wie ein Fondsklassiker mit moderner Portfoliosteuerung neu und erfolgreich auf die Zukunft ausgerichtet werden könne.

.

Der 1972 aufgelegte Fonds mit einem Volumen von rund 9 Mrd. Euro investiert in renditestarke, gewerbliche Immobilien an den wirtschaftsstärksten Standorten Europas. Das Immobilienportfolio, das zu 83 Prozent Immobilien außerhalb Deutschlands umfasst, erstreckt sich über insgesamt elf Länder.

Die Scope Investment Awards werden alljährlich als Auszeichnung für herausragende Leistungen von Unternehmen und Produkten der Investmentbranche verliehen. Im vergangenen Jahr hatte die zur Gruppe gehörende Commerz Grundbesitz-Investmentgesellschaft mbH (CGI) eine Auszeichnung als beste Fondsgesellschaft für Offene Immobilienfonds erhalten.