Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Colonia Real Estate noch im schwarzen Bereich

Die Colonia Real Estate AG konnte das 1. Quartal 2010 mit schwarzen Zahlen abschließen. Ohne außerordentliche Effekte konnte ein Ergebnis vor Steuern von 0,3 Mio. Euro erzielt werden. Die Ergebniskennziffern EBITDA und EBIT verbesserten sich im Vergleich zum 1. Quartal 2009 signifikant. So stieg das EBITDA in den ersten drei Monaten 2010 um 8,8 % auf 8,4 Mio. Euro. Aufgrund der teilweise Neustrukturierung der Finanzierungsstruktur verbesserten sich die Finanzaufwendungen von 8,6 Mio. auf 8,1 Mio. Euro. Somit ergibt sich ein positives Vorsteuerergebnis von 0,3 Mio. Euro. Unter Berücksichtigung der anfallenden Steuern ergibt sich im 1. Quartal 2010 ein Ergebnis nach Steuern von 0,1 Mio. Euro.

Die Leerstandsquote verminderte sich im Vergleic...

[…]