Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Colonia Real Estate beginnt Sanierungsprogramm am Fredenberg in Lebenstedt

Stephan Rind

Die drei Hochhäuser am Hans-Bäckler-Ring in Lebenstedt werden noch in diesem Jahr abgerissen, das gab Stephan Rind, Vorstandsvorsitzender der Colonia Real Estate AG, gestern bekannt. Die 127 Einheiten in den Gebäuden stehen bis auf zwei Mietparteien leer. Die Grundstücke sollen nicht wieder bebaut werden, sondern eine Grünfläche angelegt. Das Unternehmen rechnet mit Abbruchkosten von 300.000 Euro pro Haus.

.

Zusätzlich werden unter dem Motto "Neues Wohnen in Salzgitter-Fredenberg" demnächst zwei Gebäude in der Julius-Leber- und in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße neu gedämmt, damit der Energieverbrauch gesenkt wird.

Gleichzeitig wird ein neuer Sozialfonds, mit einer jährlichen Einlage von 5.000 Euro, aufgelegt. Dieser ist zweckgebunden für die Fredenberger Mieter.