Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Colonia Real Estate AG meldet positive Quartalszahlen

Die Colonia Real Estate AG hat das erste Quartal 2009 mit einem Gewinn von 7,7 Mio. Euro abgeschlossen. Im gleichen Vorjahreszeitraum hatte der Konzern noch ein negatives Ergebnis von -10,1 Mio. Euro gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahr erhöhte sich das EBIT von 3,9 auf 7,6 Mio. Euro, das EBITDA lag bei 7,7 Mio. Euro (2008: 4,1 Mio. Euro).

Trotz des Wegfalls der Einnahmen aus dem 2009 veräußerten Hotelbestand stiegen die Mieteinnahmen im Jahresvergleich von 21,6 Mio. Euro auf 22,2 Mio. Euro. Das Vermietungsergebnis nahm überproportional von 10,1 Mio. auf 10,6 Mio. Euro zu. Als sichtbares Ergebnis des Kostensenkungsprogramms fielen die allgemeinen Verwaltungskosten um 54 Prozent, von 6,3 auf 2,9 Mio. Euro. Darin enthalten sind Restrukturie...

[…]