Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Erstinvestment in der Domstadt

CLS Holdings kauft Kölner „Connect“ für 30,5 Mio.

Der britische Vermögensverwalter CLS Holdings hat einen Kaufvertrag für die Kölner Büroimmobilie Connect im Stadtteil Gremberghoven unterzeichnet. Der Kaufpreis für das Objekt liegt bei 30,5 Mio. Euro, was einer Nettoanfangsrendite von 5,1% entspricht. Das Closing soll noch im dritten Quartal erfolgen.

.

Die Multi-Tenant-Büroimmobilie liegt in der Von-der-Wettern-Straße 27 im Airport Business Park. Die Gesamtmietfläche beläuft sich auf 13.052 m², die aktuelle vollvermietet sind. Die durchschnittliche Restlaufzeit der Verträge (WAULT) beträgt 2,2 Jahre.