Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Neuss

Ankauf von 50.000 m²

P+B investiert am Neusser Hauptbahnhof

Wohnen - Der Projektentwickler und Bauträger aus Sankt Augustin erwirbt das Inbus-Viertel von der Düsseldorfer Bema-Gruppe. Auf der rund 50.000 m² großen Konversionsfläche wird nun ein gemischtes, soziales und nachhaltiges Stadtquartier entwickelt.
Dienstag, 6. April 2021

Marginal ansteigender Leerstand

Deutsche Büromärkte gehen stabil durch die Pandemie

Büro - Die deutschen Büromärkte zeigen sich nach einem Jahr Pandemie, trotz nach wie vor hoher Unsicherheit und folglich teils heftigen Rückgängen beim Flächenumsatz, weitgehend krisenresilient. Die Investment-Nachfrage sorgt für stabile Renditen, während das vielerorts geringe Flächenangebot nur zu marginal ansteigenden Leerständen...
Mittwoch, 24. März 2021

Zukäufe an Bestandsstandorten

Aurelis baut Bestände in Potsdam und Neuss aus

Logistik - Die Aurelis Real Estate baut ihre Bestände im Großraum Berlin sowie im Großraum Düsseldorf weiter aus. In Potsdam hat sich der Projektentwickler ein 50.900 m² großes Areal vom Energieversorger Total sichern können. In Neuss erweitert Aurelis seinen Bestand durch den Zukauf einer benachbarten Unternehmensimmobilie mit Produkti...
Mittwoch, 5. August 2020

Family Office kauft Neusser Gewerbeimmobilie

Logistik - Ein Family Office mit Sitz im Rheinland hat die Gewerbeimmobilie Im Taubental 46 in Neuss erworben. Verkäuferin war die Silverton Asset Solutions GmbH im Auftrag für die Luxemburger Eigentümergesellschaft. Das Gebäude verfügt über ca. 2.250 m² Mietfläche, die sich in ca. 750 m² Büro- und ca. 1.500 m² Lagerfläche gliedert. Hin...
Freitag, 24. Juli 2020

Zwei Mietverträge

1550 m² in Krefeld und Neuss vermietet

Running Deal - Auf Beratung und Vermittlung von Realogis haben die Lechner + Hayn Büroeinrichtungen GmbH & Co. KG und Messebau Thomas Cremer Mietverträge über insgesamt 1.500 m² Fläche zur Erweiterung ihrer Lagerflächen in der Metropolregion Düsseldorf gezeichnet.
Mittwoch, 8. April 2020