Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Leverkusen "

Abschlag von 2,3 %

Brack Capital verkauft Retailportfolio mit Abschlag an Redos

Retail - Die Brack Capital Properties N.V. (BCP) hat elf Fachmärkte in Bad Aibling, Vilshofen, Dreieich, Kassel, Laatzen, Leverkusen, Düsseldorf, Köln, Bad Segeberg, Emden und Witten an Redos verkauft, die den Kauf für das Mandat von Union Investment tätigten. Der Kaufpreis liegt bei 141,1 Mio. Euro, was für die Adler-Tochter einen ...
Montag, 1. Juli 2019

Leverkusen im Wachstumsmodus

Büro - Die vor den Toren Kölns liegende kreisfreie Stadt Leverkusen profitierte auch im vergangenen Jahr von den gut laufenden Büromärkten. Projekte wie die Bahnstadt Opladen und der Innovationspark haben zahlreiche Neuansiedlungen zu verzeichnen. Insgesamt wurde laut der Wirtschaftsförderung in 2018 am Leverkusener Büromarkt eine ...
Mittwoch, 22. Mai 2019

Leverkusen: Momentum im Opladener Bahnhofsquartier an der Startlinie

Büro - Die Momentum Real Estate hat den Zuschlag für die Entwicklung und den Bau des Bahnhofsquartiers auf dem 70 Hektar großen Gelände in Leverkusen-Opladen erhalten. Insgesamt planen die Kölner eine Investition von rund 100 Mio. Euro für eine Nutzfläche von 45.000 m². Das Konzept sieht einen Nutzungsmix aus Einzelhandel, Wohnen, G...
Dienstag, 6. November 2018

Vivawest investiert weiter in Wohnungen in Nordrhein-Westfalen

Wohnen - Vivawest baut seine Präsenz entlang der Rheinschiene weiter aus: Das Wohnungsunternehmen hat insgesamt 419 Wohnungen, davon 368 Wohneinheiten öffentlich gefördert, in Bonn, Köln sowie im Rhein-Sieg- und Rhein-Erft-Kreis von verschiedenen Privateigentümern in einem Off-Market-Deal erworben.
Freitag, 17. August 2018

Cube Rerreicht Vollvermietung der „CubeOffices 574“ in Leverkusen

Büro - Der großflächig umgebaute Bürokomplex „CubeOffices 574“ in Leverkusen-Opladen ist voll vermietet. Pünktlich zur Fertigstellung hat der Projektentwickler Cube Real Estate GmbH zwei langfristige Mietverträge abgeschlossen. Das Beratungsunternehmen POM Prof. Tempelmeier GmbH zieht auf etwa 350 m² ein, die Rechtsanwaltskanzlei Dr...
Donnerstag, 26. Juli 2018

DIC Asset erwirbt Bürogebäude in Leverkusen für rund 51 Mio. Euro

Fonds & REITS - Die DIC Asset AG hat für rund 51 Mio. Euro ein langfristig vollvermietetes Büroobjekt in Leverkusen Mitte für das Commercial Portfolio (Bestandsportfolio) von der Landmarken AG erworben. Das Gebäude am Horst-Henning-Platz 1 war im März fertiggestellt und von der Pronova BKK, einer der größten Betriebskrankenkassen Deutschland...
Montag, 28. Mai 2018

Pronova BKK zieht in modernen Neubau in Leverkusen

Büro - Rund 640 Mitarbeiter hat die Pronova BKK an ihrem neuen Standort in Leverkusen zusammengezogen. Dort kümmert sie sich um die Belange ihrer Kundinnen und Kunden. Entwickelt wurde der moderne und nachhaltige Neubau von der Landmarken AG, die das Objekt nach pünktlicher Fertigstellung bereits Anfang März übergeben konnte.
Mittwoch, 25. April 2018

D.i.i. veräußert modernisierte Wohnportfolien nach Wertsteigerung

Wohnen - Die D.i.i. Gruppe hat ein Wohnportfolio für rund 150 Millionen Euro verkauft. Die Objekte befinden sich in Leverkusen, Leichlingen, Düsseldorf und Düren und wurden in den vergangenen Jahren durch die D.i.i. umfassend modernisiert. „Wir veräußern das Portfolio mit gutem Gewissen in jeder Hinsicht. Durch die ausgeführten Arbeit...
Mittwoch, 14. März 2018

Vivawest erwirbt insgesamt 934 Wohnungen in Leverkusen, Düren, Haan und Wuppertal

Wohnen - Mit Besitzübergang zum 1. März hat Vivawest ein Immobilienpaket mit 71 Mehrfamilienhäusern und sechs gewerblichen Mieteinheiten in Leverkusen, Düren, Haan und Wuppertal von der Deutsche Invest Immobilien GmbH aus Wiesbaden erworben. Damit stärkt das Unternehmen seine Präsenz entlang der Rheinschiene und im Bergischen Land.
Mittwoch, 7. März 2018

Großprojekt

Gevi plant Bürokomplex mit Hotel in Leverkusen

Büro - Der Projektentwickler Gevi plant am Bahnhof in Leverkusen-Mitte einen Büropark mit Hotel, Apartmenthaus, Tiefgarage sowie Gastronomieflächen mit insgesamt 65.000 m² Bruttogeschossfläche. Das Objekt soll südlich des Wiesdorfer Bahnhofs auf einem ca. 20.000 m² großen Areal zwischen Heinrich-von-Stephan-Straße und Europaring ent...
Dienstag, 6. Februar 2018

Leverkusen profitiert von Lage

Im Speckgürtel von Köln und Düsseldorf

Büro - „Leverkusen hat sich als cleverer Standort zwischen Köln und Düsseldorf etabliert,“ bekräftigt Wirtschaftsförderungs-Geschäftsführer Frank Obermaier in München und zeigt sich entschlossen, „die dynamische Entwicklung in den nächsten Jahren fortzuführen.“ Potential dafür bieten der weiter wachsende Innovationspark (IPL) und di...
Freitag, 6. Oktober 2017