Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Herne "

Mietvertrag geplatzt

Regus kommt nicht in die Neuen Höfe Herne

Büro - Regus kommt nun doch nicht in die Neuen Höfe Herne. Der im Jahr 2018 geschlossene Mietvertrag ist geplatzt. Der Co-Working-Anbieter hat bereits vor Antritt des Mietverhältnisses erklärt, dass er den Mietvertrag nicht wie vereinbart antreten kann. „Wir hatten Regus verschiedene Vorschläge zur Anpassung der Rahmenbedingungen g...
Dienstag, 27. Oktober 2020

Rd. 6.872 m² Gesamtfläche

Omac mietet Gewerbeobjekt in Herne

Logistik - Die Omac GmbH hat in Herne ein Gewerbeobjekt mit einer Gesamtnutzfläche von rd. 6.872 m² angemietet. Die Immobilie in der Südstraße 48 verfügt über ca. 5.928 m² Hallen- und rd. 944 m² Bürofläche. Vermieter ist die Thelen Immobilien Management GmbH. Engel & Völkers Commercial Dortmund/Bochum war beratend und vermittelnd tätig....
Donnerstag, 17. September 2020

Eröffnung im Frühjahr 2021

Wirtshaus zieht in die Neuen Höfe Herne

Running Deal - Ein bayrisch inspiriertes Wirtshaus zieht in die Neuen Höfe Herne. Dies teilte der Projektentwickler, die Landmarken AG, jetzt mit. Künftig wird im Erdgeschoss um eine große zentrale Theke herum sowie auf der Außenfläche ganztägig ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot zu finden sein. Das Konzept ergänzt die bisherig...
Dienstag, 8. September 2020

Catella-Wohnungskarte 2020

Mittlere Lagen verzeichnen stärksten Mietpreisanstieg

Wohnen - Die durchschnittlichen Wohnungsmieten sind in 81 deutschen Standorten im Vergleich zum Vorjahr um 5,1 % gestiegen. Der stärkste Mietpreisanstieg war in der Kategorie „mittlere Lagen“, außerhalb der Top-7-Märkte zu verzeichnen. Gleichzeitig ist an nahezu allen Standorten die Rendite rückläufig. Im Mittel liegt die Spitzenanfan...
Montag, 16. März 2020

Terragon-Studie

Unterversorgung beim Betreuten Wohnen in ganz

Wohnen - In allen 53 Stadt- und Landkreisen von Nordrhein-Westfalen fehlt es an ausreichenden Angeboten für Betreutes Wohnen. Im gesamten Bundesland herrschen ein hoher Nettobedarf und ein hohes Nachfragepotenzial nach Service-Wohnen für Senioren. Das sind die zentralen Ergebnisse der neuen Versorgungsstudie „Versorgungssituation mit ...
Dienstag, 5. November 2019

Initiative wanne.2020plus

Neues Schuh-Outlet in Herne-Wanne

Retail - Die Mayer Schuhhandel GmbH aus Osnabrück, ein Unternehmen der Hamm-Reno-Group, hat in der Hauptstraße 277 in der Wanner Fußgängerzone auf 570 m² am 15. Juli 2019 ein neues Outlet eröffnet. Die Neueröffnung ist ein weiteres Plus im Prozess der Innenstadtbelebung in Herne-Wanne. Dort ist in letzter Zeit Bewegung im Einzelhandel...
Freitag, 19. Juli 2019

Mehr als 17 Euro/m²

Wohnungsmieten in den sieben A-Städten steigen um 6 %

Wohnen - Anhaltende Urbanisierung und kaum neues Bauland in den Metropolregionen haben im vergangenen Jahr deutschlandweit zu einem weiteren Anstieg des Miet- und Preisniveaus geführt. Im Durchschnitt müssen Mieter in den Top-Lagen der sieben A-Städte aktuell mehr als 17 Euro/m² Miete bezahlen – ein Plus von 6,08 % im Vergleich zum Vo...
Montag, 3. Juni 2019

Wohnungsmieten im Ruhrgebiet steigen um 4,1 Prozent, Eigenheimpreise um 3,1 Prozent

Wohnen - Die Mieten für Wohnraum sind in der Region zwischen Duisburg und Dortmund in den letzten zwölf Monaten im Durchschnitt um 4,1 Prozent (Vorjahr: + 3,7 %) gestiegen. Den größten Sprung machten dabei die Mieten in Gelsenkirchen und Essen. Für eine 3-Zimmer-Wohnung von mittlerem Wohnwert stiegen sie dort um 5 Prozent. Auch in Boc...
Montag, 18. März 2019

Wachstumsregion Metropole Ruhr auf dem Vormarsch

Wirtschaft - Ein Zentrum für Wohnen und Gewerbe auf 1.700 Hektar mitten in Deutschlands größtem Ballungsraum, ein neues urbanes Quartier für Gründer an Europas größtem Kanalhafen sowie Arbeiten und Leben auf 60 Hektar an bester Wasserlage. Diese und weitere spannende Projekte präsentieren die Oberbürgermeister der Städte Bochum, Dortmund,...
Dienstag, 12. März 2019

Mieten in Düsseldorf und Köln steigen weiter, kreisfreie Städte ziehen mit

Wirtschaft - Zur Miete zu wohnen ist in Köln und Düsseldorf im vergangenen Jahr erneut teurer geworden. Im Vergleich des dritten Quartals 2018 mit dem entsprechenden Vorjahresquartal ergeben sich Steigerungsraten zwischen 4,7 % in Köln (auf 10,23 Euro/m²) und 4,9 % (auf 10,42 Euro/m²) in Düsseldorf. Zu diesem Ergebnis kommt das Frühjahrsg...
Donnerstag, 28. Februar 2019