Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Halle "

Neuer Ankauf in Ostdeutschland

S Immo kauft Hallenser Händelgalerie

Büro - Die S Immo AG hat die Händelgalerie in Halle erworben und unterstreicht damit einmal mehr ihre Ankaufsoffensive in Ostdeutschland. Verkäufer der Immobilie im Zentrum der Stadt an der Saale war ein Family Office der Bofrost-Eigentümer. Der Deal ging bereits vor dem Corona-Lockdown über die Bühne. Erst im Dezember 2019 hatte de...
Mittwoch, 3. Juni 2020

Zweites Projekt in Halle

Norsk investiert am „Thüringer Bahnhof“ 75 Mio. Euro

Wohnen - Die Norsk Deutschland AG hat am alten „Thüringer Bahnhof“ in Halle (Saale) ein 11.800 m² großes Areal zur Errichtung eines weiteren Wohn- und Geschäftsquartiers erworben. Mit dem international renommierten Schweizer Architekten Max Dudler, der sich bereits in die Planungen des Riebeckplatzes erfolgreich eingebracht hat, wurde...
Dienstag, 12. November 2019

Pyramiden von Halle

Tempus plant über 400 bis 450 Wohnungen in Halle

Wohnen - Der erste große Schritt ist getan: Der Erfurter Bauträger Tempus Immobilien & Projekt GmbH hat nach Zustimmung der politischen Gremien der Stadt Halle (Saale) das kommunale Grundstück zwischen der Begonien-, Mulde- und Pleißestraße im Stadtteil Neustadt erworben. Das circa 38.250 m² große Areal befindet sich in Nachbarschaft ...
Mittwoch, 5. Juni 2019

500 Mio. Euro-Ausbau

Flughafen Leipzig/Halle bekommt zweite Cargo City

Logistik - Der Flughafen Leipzig/Halle entwickelt sich immer mehr zum Wirtschaftsmotor für Mitteldeutschland: Seit 2007 hat sich das Frachtaufkommen mehr als verzehnfacht. Die Zahl der direkt am Airport Beschäftigten ist auf 9.500 in über 100 Unternehmen angestiegen. Wachstumstreiber in Leipzig/Halle ist vor allem das DHL-Drehkreuz. Abe...
Mittwoch, 5. Juni 2019

Berliner Investor kauft vier Wohn- und Geschäftshäuser in Halle

Running Deal - Ein gewerblicher Investor aus Berlin hat in Halle (Saale)/Altstadt vier Wohn- und Geschäftshäuser mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 2.488 m² gekauft. Die vollvermieteten Immobilien am Alten Markt und in der Zenkerstraße verfügen über 22 Wohnungen (rd. 1.856 m²) und fünf Gewerbeeinheiten (ca. 632 m²). Verkäufer der Anlageobj...
Donnerstag, 2. Mai 2019

Velero kauft Immobilienportfolio mit ca. 530 Wohneinheiten

Fonds & REITs - Velero Partners hat ein weiteres Wohnportfolio für einen in Luxemburg ansässigen Immobilienfonds erworben. Es handelt sich hierbei um 528 Wohneinheiten im sächsischen Bernsdorf und den Städten Naumburg und Halle in Sachsen-Anhalt. Die Objekte wurden umfassend saniert.
Montag, 15. April 2019