Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Chemnitz "

Mit 30% Leerstand

TLG verkauft Chemnitzer Falke Forum

Retail - Die TLG Immobilien AG hat sich von ihrer Chemnitzer Liegenschaft „Falke Forum“ getrennt. Das Geschäftshaus in der Zwickauer Straße 16, 16a und 16 b mit Büro- und Ladenflächen ist von einer Gesellschaft der MDI – Mitteldeutsche Immobilien Unternehmensgruppe in Vertretung durch den Asset Manager MDI Real Estate aus Leipzig erwo...
Freitag, 12. Juli 2019

Deutsche Konsum REIT kauft Chemnitzer Vita-Center

Retail - Die Deutsche Konsum REIT-AG hat mit notarieller Beurkundung am 31. Mai 2019 das „Vita-Center“ in Chemnitz erworben. Das Vita-Center ist ein bedeutendes Nahversorgungs- und Stadtteilzentrum im Chemnitzer Stadtbezirk Morgenleite mit einem Einzugsgebiet von rund 20.000 Einwohnern in unmittelbarer Umgebung. Das 1999 erbaute Obje...
Montag, 3. Juni 2019

Centerscape erwirbt Penny Lebensmittelmarkt in Leipzig

Running Deal - Ende April 2019 hat der Investor Centerscape die langfristig an die Rewe Tochter Penny vermietete Immobilie mit einer Gesamtmietfläche von 1.150 m² im Leipziger Stadtteil Mölkau erworben. Der seit 1998 betriebene Lebensmittelmarkt mit integrierter Fleischerei und Bäckerei wurde 2018 erweitert und im Zuge dessen umfassend mode...
Mittwoch, 22. Mai 2019

Frühjahrsgutachten 2019: Städten droht Abwanderung von Unternehmen

Wirtschaft - Die anhaltend hohe Nachfrage nach Wohnraum, günstige Finanzierungsbedingungen, demografische Faktoren und die insgesamt gute Wirtschaftslage lässt die Immobilienwirtschaft in Deutschland ungebrochen dynamisch wachsen. Auf dem Markt für Wirtschaftsimmobilien Deutschlands wurden nach vorläufigen Ergebnissen im vergangenen Jahr ...
Dienstag, 19. Februar 2019

Deutscher Immobilienmarkt: Baulandkosten als größter Preistreiber

Wirtschaft - Die Empira Gruppe hat in ihrer neuesten Studie die Entwicklung der Baulandpreise in den 71 einwohnerstärksten deutschen Städten analysiert. Über einen Untersuchungszeitraum von 20 Jahren verfolgt der Bericht die Veränderungen der Baulandkosten, speziell geclustert anhand der Kategorien Einwohnerzahl, Region und Kaufkraft. Übe...
Donnerstag, 7. Februar 2019

Engel & Völkers vermittelt in Leipzig, Chemnitz und Scharbeutz

Running Deal - Engel & Völkers konnte in den vergangenen Tagen gleich drei Kaufverträge vermitteln. So erwarb ein gewerblicher Investor in Leipzig zwei unter Denkmalschutz stehenden Wohn- und Geschäftshäuser. In Chemnitz sicherte sich ein gewerblicher Investor aus Zossen ein Wohn- und Geschäftshaus. Außerdem konnte in Scharbeutz im Segment ...
Mittwoch, 16. Januar 2019

Anlageimmobilien in Ostdeutschland zeigen besondere Marktdynamik

Wohnen - Die dynamische Entwicklung von Mittel- und Großstädten in den neuen Bundesländern überzeugt vermehrt Zinshaus-Immobilieninvestoren. In acht von zehn Städten stieg nach Marktbeobachtungen von Engel & Völkers Commercial das Transaktionsvolumen von Anlageimmobilien im Jahr 2017 im deutlich zweistelligen Bereich an. Dabei sticht ...
Mittwoch, 16. Januar 2019

Leading Cities Invest kauft Hexon-Portfolio

Fonds & REITS - Als Beimischung zu seinem europaweiten Immobilienportfolio hat der Leading Cities Invest (LCI) mehrere Logistikimmobilien in Deutschland gekauft, die die Versorgung von Städten und Metropolen sicherstellen. Mit dem Hexon-Portfolio erwarb der LCI ein Core Plus Investment, welches mit seinen geografischen Lagen sowie Nutzungsar...
Mittwoch, 21. November 2018

Engel & Völkers vermittelt in mehreren Deals in Halle, Chemnitz und Würzburg

Wohnen - Engel & Völkers hat im Verkauf von zwei Mehrfamilienhäuser und einer Büroimmobilie in Halle, Chemnitz und Würzburg vermittelt. Ein gewerblicher Investor aus Berlin hat in der nördlichen Innenstadt von Halle ein Mehrfamilienhaus gekauft. Die im Jahr 2009 sanierte Immobilie in der Friesenstraße verfügt über 16 Wohnungen mit ein...
Freitag, 5. Oktober 2018

Chemnitz im Kommen

Ostdeutscher Markt sehr dynamisch

Wohnen - Leipzig und Dresden konnten ihre große Bedeutung für den deutschen Wohnungsmarkt untermauern. Beide sächsischen Großstädte behaupten sich in den Top 10 der umsatzstärksten Städte. Leipzig weist stabile Verkaufszahlen vor und verzeichnet nur einen leichten Rückgang bei der Anzahl der verkauften Einheiten um 3,88 Prozent auf 4....
Freitag, 28. September 2018

Core-Portfolio

Fortis kauft MCM-Wohnportfolio

Wohnen - Die MCM Investor Management AG aus Magdeburg veräußerte ein Core-Wohnportfolio bestehend aus acht Altbauten in Chemnitz an die Fortis Beteiligung Alpha GmbH. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mit dem Kauf vergrößert die Fortis Group ihren Gesamtbestand auf 548 Einheiten.
Freitag, 28. September 2018

Cinthia Real Estate baut ihr deutsches Immobilienportfolio weiter aus

Wohnen - Die Cinthia Real Estate hat ihr wohnwirtschaftliches Portfolio um 65 Wohneinheiten in Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Rheinland-Pfalz erweitert. Die Objekte wurden im Zuge einer Portfoliobereinigung von der niederländischen Investmentgruppe Benelux Asset Investment & Trading (BAIT) verkauft. Das für beide Seiten nach eigenen...
Dienstag, 21. August 2018

DVI-Gruppe kauft Büro- und Geschäftshaus in Chemnitz

Büro - Die DVI-Gruppe, im Rahmen eines exklusiven Mandats von Avison Young begleitet, hat ein Büro- und Geschäftshaus in Chemnitz erworben. Das Unternehmen mit Sitz in Schönefeld hat dafür die Mehrheitsanteile an der Objektgesellschaft Noris 10. KG erworben, die die Immobilie hält. Das Multi-Tenant-Objekt Am Rathaus 2-4 umfasst rund...
Montag, 20. August 2018