Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Chef des Landesbaubetriebs NRW abgesetzt

Der von Skandalen geplagte Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW bekommt einen neuen Chef. Der Finanzminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Norbert Walter-Borjans (SPD), hat den bisherigen BLB-Geschäftsführer Rolf Krähmer zum 1. Juli ins Finanzministerium zurückbeordert. Zuvor hatte Krähmer zugegeben, dass er die massive Kostensteigerung eines BLB-Bauprojekts erst mehrere Monate zu spät an den Verwaltungsrat des Landesbetriebs gemeldet hatte. Aufgrund der jüngsten Skandale hatte der Landesrechnungshof die Landesregierung zum Handeln aufgefordert.

Bereits seit Jahren ermittelt die Staatsanwaltschaft Wuppertal gegen den Landesbaubetrieb NRW wegen des Verdachts der Korruption, der Bestechung und der Steuergeldverschwendung #link(57344,wir...

[…]