Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Chancen für Immobilienwirtschaft im Freizeitsegment

Bei deutschen Freizeitparks und Erlebnisbädern besteht vor allem bei Unterkünften für Besucher noch Nachholbedarf. Dagegen sind zielgruppengerechte Freizeitangebote, eine familienfreundliche Gestaltung der Eintrittspreise sowie ausreichend Parkmöglichkeiten für PKW und Busse für die Branche bereits selbstverständlich. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Instituts für StandortMarketing (ISMA). Im Rahmen der Umfrage „Freizeitparks in Europa – Trends 2008“ wurden im November 2007 insgesamt 304 Freizeitparks in Deutschland und Europa aus den Bereichen Outdoor, Indoor und Wellness befragt.

Die Zahlen belegen, dass Freizeitparks in Deutschland fast ausschließlich auf traditionelle Übernachtungsmöglichkeiten setzen. „Zielgrupp...

[…]