Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Chamartín Meermann Immobilien plant Börsendebut

Berlins größter Immobilienentwickler Berlins plant den Schritt aufs Börsenparkett. Geplant sei eine Kapitalerhöhung mit öffentlichem Angebot in Deutschland sowie eine Privatplatzierung im europäischen Ausland. Die Notierungsaufnahme der CMI-Aktien soll im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse erfolgen. Der Emissionserlös soll im Wesentlichen der Stärkung der Eigenkapitalbasis und zur Finanzierung des weiteren Wachstums in Berlin gelten. Als Joint Lead Manager und Joint Bookrunner der Emission fungieren Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA sowie BankM – Repräsentanz der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG. Silvia Quandt & Cie. AG agiert als Co-Lead Manager. Als Selling Agents fungieren die comdirect bank AG, d

[…]