Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Cerberus veräußert Portfolio an BGP-Gruppe

Ein Portfolio mit rund 12.300 Wohnungen erwarb die BGP-Gruppe über die Berater von Atisreal. Das Unternehmen ist ein Joint Venture aus dem börsennotierten australischen Investmentunternehmen Babcock & Brown GmbH, dem General Property Trust sowie dem Kieler Rechtsanwalt Wolfgang Barg. Verkäuferin war die Cerberus Deutschland GmbH. Zum Wohnportfolio gehören die Wilhelmshavener Wohnungsbaugesellschaft Jade Beteiligungs GmbH mit etwa 7.000 Wohnungen sowie weitere Bestände im Raum Hannover und im Ruhrgebiet. Die Wohnungsbauge- sellschaft Jade wurde bereits Ende 2004 über die Vermittlung von Atisreal von einer Tochter der Deutschen Bank an Cerberus veräußert. Der Verkauf war die bisher zweitgrößte Portfolio-Transaktion in diesem Jahr. “Dieser Deal zeigt das nach wie vor große Interesse an deutschen Wohnportfolios”, betont Peter Rösler, Vorsitzender der Geschäftsführung von Atisreal Deutschland.

.