Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

CEE: Transaktionsvolumen erreicht bereits ein Volumen von 1,2 Milliarden Euro

Das Transaktionsvolumen auf dem gewerblichen Immobilienmarkt in Zentral- und Osteuropa hat in den ersten zwei Monaten 2011 ein Volumen von 1,2 Milliarden Euro erreicht. Dies geht aus einer aktuell vorgestellten Untersuchung von CB Richard Ellis hervor.

Bei der Summe ist die Übernahme der Europolis Real Estate, einer Immobilientochter der Österreichischen Volksbanken AG durch die CA Immobilien Anlagen AG enthalten. Die Übernahme durch eines der größten Immobilienunternehmen in Österreich war bereits im Sommer 2010 angekündigt worden, wurde aber erst im Januar 2011 vollzogen [CA Immobilien schreibt 2010 wieder schwarze Zahlen]. Sie hat sich positiv auf die Marktstimmung in der Region ausgewirkt. Die Liquidität hat sich in vielen Ländern der Region erhöht....

[…]