Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

CB Richard Ellis vergrößert Bereich Global Corporate Services

Das Immobilienberatungsunternehmen CB Richard Ellis vergrößert seine Business Line Global Corporate Services (GCS) aufgrund der steigenden Nachfrage um vier weitere Mitarbeiter, die zuvor bei Atisreal im gleichen Dienstleistungsbereich tätig waren.

.

Neuer Head von GCS wird Ulrik Gehring (45, Bild 1), Master Corporate Real Estate (MCR), der seit über 15 Jahren im Bereich Corporate Real Estate tätig ist. Das Team wird weiterhin verstärkt durch Martin Custred (35, Bild 2), ebenfalls MCR, die Diplom-Kauffrau Kerstin Lange (30, Bild 3) und Jane Ulbich (24, Bild 4), die von Haus aus Wirtschaftsingenieurin ist.

Ulrik Gehring: „Neben den Personalkosten stellen die Kosten für das Immobilienmanagement den zweithöchsten unternehmerischen Kostenfaktor in Deutschland dar. Deswegen ist bei Unternehmen ein verstärkter Beratungsbedarf zu verzeichnen, dessen Kerngeschäft nicht die Immobilie ist. Wir werden diese Unternehmen bei ihren immobilienspezifischen Fragestellungen professionell betreuen.“