Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

CB Richard Ellis strukturiert Russland-Geschäft neu

CB Richard Ellis, das weltweit größte Immobiliendienstleistungsunternehmen, übernimmt 51% des russischen Immobiliendienstleisters Noble Gibbons von Alfa Capital Partners. Die verbleibenden Anteile werden zu einem späteren Zeitpunkt übernommen.

.

Noble Gibbons, Marktführer Russlands, und CB Richard Ellis arbeiten in Kooperation in Russland seit 1995 zusammen, die Transaktion reflektiert die Strategie des Unternehmens, Kooperationspartner durch Übernahmen in Regionalmärkten näher an sich zu binden.

Noble Gibbons hat 230 Mitarbeiter, davon arbeiteten 115 im Property Management, direkt bei Kunden. Das Unternehmen ist in den Geschäftsfeldern Agency, Investment, Valuation und Projekt Management tätig. Das Unternehmen schloss in 2005 Vermietungs- und Verkaufstransaktionen im Wert von 233 Millionen US-Dollar ab und verwaltet mehr als 2,6 Millionen Quadratmeter Gewerbefläche.

Die neue Unternehmung firmiert unter dem Namen CB Richard Ellis Noble Gibbons.